11,8
Krankheitstage pro Mitarbeiter im Jahr 2019 - im Jahr 2018 waren es 13 Tage, der Durchschnitt der AOK lag bei 17,5 Tagen
7,5%
Fluktuation (nicht betrieblich initiierte Kündigungen) - der Bundesdurchschnitt lag 2017 bei 32,8%
38
Fahrräder über Firmenleasing
62%
Bezuschussung pro Essen durch Arbeitgeber
43%
Frauenanteil
NO GO
Korruption - Rassismus - Sexismus - Mobbing - Gewalt
90%
Übernahmequote nach der Ausbildung
5.133
Schulungsstunden hatten wir im Jahr 2019 -
im Jahr davor (2018) waren es 2.986 Stunden
74%
angestellte Mitarbeiter mit Bürojob
68%
der Mitarbeiter haben die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten. 8% nutzen das Angebot regelmäßig
8,36
Jahre durchschnittliche Betriebszugehörigkeit
20.000
Mittagessen für Mitarbeiter im Jahr 2018
1+2
Derzeit haben wir ein Vollzeitstipendium und zwei nebenberufliche Stipendien laufen
56%
Männeranteil
40
Teilnehmer am Sportprogramm über Hansefit
26%
gewerbliche Mitarbeiter (Werkstatt, Logistik, Küche, Putzhilfe)
104
Firmenhandys
95%
der Überstunden werden in Freizeit gewandelt
38
Durchschnittsalter unserer Mitarbeiter
11,8
Krankheitstage pro Mitarbeiter im Jahr 2019 - im Jahr 2018 waren es 13 Tage, der Durchschnitt der AOK lag bei 17,5 Tagen
62%
Bezuschussung pro Essen durch Arbeitgeber
90%
Übernahmequote nach der Ausbildung
68%
der Mitarbeiter haben die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten. 8% nutzen das Angebot regelmäßig
20.000
Mittagessen für Mitarbeiter im Jahr 2018
40
Teilnehmer am Sportprogramm über Hansefit
104
Firmenhandys
38
Durchschnittsalter unserer Mitarbeiter
7,5%
Fluktuation (nicht betrieblich initiierte Kündigungen) - der Bundesdurchschnitt lag 2017 bei 32,8%
43%
Frauenanteil
5.133
Schulungsstunden hatten wir im Jahr 2019 -
im Jahr davor (2018) waren es 2.986 Stunden
1+2
Derzeit haben wir ein Vollzeitstipendium und zwei nebenberufliche Stipendien laufen
95%
der Überstunden werden in Freizeit gewandelt
38
Fahrräder über Firmenleasing
NO GO
Korruption - Rassismus - Sexismus - Mobbing - Gewalt
74%
angestellte Mitarbeiter mit Bürojob
8,36
Jahre durchschnittliche Betriebszugehörigkeit
56%
Männeranteil
26%
gewerbliche Mitarbeiter (Werkstatt, Logistik, Küche, Putzhilfe)