Cookies sind zum Reinbeißen! Auf der Website leider nicht. Dennoch benutzen wir Sie. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Tracking-Pixeln zu. OK
Cookies sind zum Reinbeißen! Auf der Website leider nicht. Dennoch benutzen
wir Sie. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Tracking-Pixeln zu.
OK

DER NEUE MEY STORE IN KONSTANZ. EIN ORT ZUM WOHLFÜHLEN.

CHECKBOX

  • Kunde: Mey
  • Design: KNOBLAUCH
  • Storekonzept, Retaildesign, GU

Kompetenzen

In zentraler Lage an der Konstanzer Marktstätte zeigt der Wäschespezialist Mey auf zwei Etagen und rund 150 Quadratmetern die gesamte Markenwelt mit edlen Dessous sowie hochwertiger Tag- und Nachtwäsche für Damen und Herren entdecken. Das neue Ladenbaukonzept zeichnet sich aus durch seine edle Materialwelt und warme Farben aus. Eine moderne und hochwertige Raumgestaltung mit ansprechender Atmosphäre. Ein Ort, der die hohen Qualitätsansprüche der Marke Mey widerspiegelt, die Produkte optimal in Szene setzt und die Kunden zum Verweilen und Wohlfühlen einlädt.

Edle und warme Erdtönen wie Grau, Braun und Beige bestimmen die Farbwelt bei Mey. Dabei weisen unterschiedliche Schattierungen und Materialien jeweils auf den Damen- und Herrenbereich hin und heben zusätzlich die Kollektionssegmente wie Dessous, Tag- und Nachtwäsche voneinander ab. Während der Damenbereich im Obergeschoss mit hellem, weichen Samt gestaltet ist, wurden im Herrenbereich im Erdgeschoss dunklere Töne sowie kontrastierende und griffige Strukturstoffe eingesetzt. Das harmonische Spiel von unterschiedlichen Haptiken und Oberflächen zieht sich durch den ganzen Laden: Pulverbeschichtetes Metall und edler Samt neben hochwertigem Marmor, strukturierte neben leicht fließenden Stoffen und wertiger Eichenparkett zu edlen Teppichen.

Mey steht für Innovation, Qualität und Liebe zum Detail. Das zeigt sich in den Kollektionen, charakterisiert aber auch das Store-Design sowie das integrierte Servicekonzept. So finden sich beispielsweise in den geräumigen Umkleidekabinen Klingeln, mit denen das Store Team bei Bedarf zur Beratung gerufen werden kann. Ein Touchscreen im Erdgeschoss ermöglicht den Kunden den direkten Zugang zum Mey Onlineshop. Außerdem können gerade nicht verfügbare Artikel für den Kunden schnell und einfach über den Mey B2B Onlineshop bestellt werden. Mit diesem Tool setzt Mey einen besonderen Service-Gedanken um und verbindet stationäres mit digitalem Einkaufen zu einem ganzheitlichen Erlebnis.

WEITERE PROJEKTE

MARC O’POLO

MODE KRÄUTLER

OPUS