EIN BÜROLADENCAFÉ – WAS IST DENN DAS?

In schön hört sich das so an: Kaum mehr wegzudenken aus den Großstädten sind Concept Stores und Co-Working Places und coole Office Spaces. Der Wunsch nach Community und dem besonderen Erlebnis ist in der heutigen Gesellschaft präsenter denn je. Mit der Verbindung eines Möbelladens, einer neuen Bürloandschaft und einem hippen Café bringen wir den Flair der Metropolen nach Markdorf. Unseren Kunden bieten wir auf zwei Stockwerken ein außergewöhnliches Angebot an Designermöbeln – selbstbewusst integriert in die Ausstellung im Erdgeschoss und in unser alltägliches Arbeitsumfeld im ersten Stock.

Die Wahrheit aber ist, dieser Namen passt einfach am besten. Den einen Begriff, der beschreibt, was wir tun, den gibt es gar nicht. Wir sind nicht wirklich ein Concept Store. Und ein Co-Working Office auch nicht. Stattdessen machen wir einfach nur unsere Türen auf und laden Kunden und Gäste ein, sich ein Bild von unserer Vorstellung einer wertvollen Umgebung zu machen. Es gibt Stühle, Sofas und Tische vieler namhafter Möbelmarken zu entdecken, individuelle Bürokonzepte sowie ein Café, das zwar typisch Knoblauch ist – sich aber auch in einem Mode- oder Sporthaus oder in einem entsprechenden Unternehmen gut machen würde. Und wir haben nichts dagegen, dass sie uns beim Arbeiten über die Schulter schauen.  Im Gegenteil. Wir heißen sie herzlich willkommen. Im #büroladencafé.

Neu in Markdorf ab 25. November 2017

WENN DESIGN AUF BAUSTELLE TRIFFT

#BÜROLADENCAFÉ

Auch während der Umbauphase ist unsere Ausellung im Erdgeschoss geöffnet. Wie gewohnt beraten wir vollumfänglich zu einzelnen Möbeln, ganzen Möblierungs- und Einrichtungskonzepten. Kommen Sie einfach vorbei.

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo-Fr von 10 bis 18 Uhr
oder nach  telefonischer Terminvereinbarung: Fon  07544 9530-801

 

Unsere Marken:

arper, Artek, Artemide, Belux, Brokis, brühl, Carl Hansen, Cor, ClassiCon, Diesel by Foscarini, e15, Extendo, Fritz Hansen, Fermob, Flexform, Flos, Foscarini, Gubi, G.T. Design, HAY, HEY-SIGN, Ingo Maurer, Kasthall, Kartell, Kettal, Knoll International, Kristalia, Magis, Möller Design, Moroso, Moroso Dieel, Müller Möbelwerkstätten, Montis, Nils Holger Moormann, Muuto, Miinu, Norman Copenhagen, Nor11, Oxdenmarq, Pappelina, Remade, Richard Lampert, Tecnolumen, Tecta, Thonet, Tobias Grau, USM, Vitra, Weishäupl, Zeitraum